news & artikel

Pressemitteilung - 28.09.2003

Genussrechte der Euro-Suisse-Plus AG bieten Investoren

Jährliche Rendite von bis zu 12,5 Prozent sorgt für reges Zeichnungsinteresse – Anleger profitieren von der optimalen Ausnutzung staatlicher Subventionen, steuerlichen Vergünstigungen und Beihilfen der EU aus Brüssel

Stuttgart, 16. September 2003 – Die Euro-Suisse-Plus AG aus Stuttgart bietet Anlegern ein innovatives und steueroptimiertes Beteiligungskonzept in wertbeständige und ertragreiche Immobilien und Firmenbeteiligungen in der Schweiz sowie der Europäischen Union an. Als Tochter der steuerprivilegierten Schweizer Holding Euro-Immo-Suisse AG profitiert die Gesellschaft von der optimalen Nutzung staatlicher Subventionen und Beihilfen der EU aus Brüssel, so dass ideale Voraussetzungen zur Erwirtschaftung überdurchschnittlicher Renditen und hoher Substanzwerte vorhanden sind. Für Immobilieneigentümer über 60 Jahre hat die Euro-Suisse-Plus AG das Konzept „Lebensrente“ entwickelt. Die Pensionäre verkaufen ihre Immobilie direkt an die Gesellschaft, können aber in dem verkauften Objekt mietfrei wohnen bleiben. Die Euro-Suisse-Plus AG leistet dem Verkäufer den Kaufpreis in Form einer monatlichen, inflationsgesicherten Rente auf Lebenszeit zurück.
Anleger können über Genussrechte direkt am Erfolg der Euro-Suisse-Plus AG partizipieren. Die Emission mit einem Gesamtvolumen von 20 Millionen Euro bietet neben der attraktiven Grundverzinsung von 6,5 Prozent eine Gewinnbeteiligung von bis zu 6 Prozent pro Jahr. Dazu Rolf Weber, Vorstand der Euro-Suisse-Plus: „Seit Vertriebsbeginn am 1. Mai 2003 wurden bereits 10 Prozent der Genussrechtsemission gezeichnet. Die Anfragen im Bereich Lebensrente haben mit einem Volumen von 5 Millionen Euro unsere Erwartungen ebenfalls deutlich übertroffen.“
Dank der Holdingstruktur kann die Euro-Suisse-Plus AG auf ein hochqualifiziertes Beraterteam aus den Bereichen Banken, Versicherungen und Immobilien zurückgreifen, dass über jahrzehntelange Erfahrung in diesem Marktsegment verfügt. Mit Rolf Weber gelang es dem Unternehmen einen erfahrenen Experten
aus der Finanzbranche als Vorstand zu gewinnen.

Euro Suisse Plus AG

Quelle